Aktuelle Zusammensetzung

Obmann:
Hans Georg Nussbaum, 1957, Fürsprecher, Hinterkappelen

Der Obmann leitet den Gang der Geschäfte, präsidiert das Vorgesetztenbott und das Grosse Bott. Er erstattet dem Grossen Bott jährlich Bericht über den personellen und wirtschaftlichen Stand sowie die Tätigkeit der Gesellschaft.


Vizeobmann:
Georg Pulver, 1962, Betriebswirt, Bern

Der Vizeobmann vertritt den Obmann.


Seckelmeister:
Peter Wolf, 1947, Dr.phil.nat., Unternehmensberater, Pratteln

Der Seckelmeister verwaltet das Gesellschaftsvermögen, führt die Rechnungen und ist für den Zahlungsverkehr zuständig. Er ist verantwortlich für den Unterhalt der Liegenschaften der Gesellschaft. Er vermietet die Liegenschaften, unter Vorbehalt der Genehmigung durch das Vorgesetztenbott. Er wird durch die Administration unserer Gesellschaft unterstützt.


Almosnerin:
Sabine Gruber-Schwaar, 1962, Pflegefachfrau, Thun

Die Almosnerin betreut die Angehörigen unserer Gesellschaft, die auf Sozialhilfe angewiesen sind. Sie ist zudem Amtsbeiständin und vollzieht die von der burgerlichen Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde angeordneten Massnahmen des Kindes- und Erwachsenenschutzes.


Stubenschreiber:
Adrian Tagmann, 1972, lic.iur., Fürsprecher, LL.M., Muri b. Bern

Der Stubenschreiber ist für die administrativen Belange der Gesellschaft zuständig. Er ist insbesondere verantwortlich für das Protokoll des Grossen Bottes und des Vorgesetztenbottes, für das Stimmregister, den Burgerrodel, die Ausschreibung der Stipendien sowie das Archiv. Er wird durch die Administration unserer Gesellschaft unterstützt.


Stubenmeisterin:
Ruth Luder, 1945, kaufm. Angestellte, Bern

Die Stubenmeisterin ist im Rahmen der Weisungen des Vorgesetztenbottes verantwortlich für die Zunftstube und deren Vermietung sowie für die Organisation der Anlässe der Gesellschaft und der Sitzungen des Grossen Bottes und des Vorgesetztenbottes.


Beisitzer/innen:
– Rita Brunner Schmutz, 1981, Personalfachfrau, Betriebswirtschafterin HF, Gunten


– Annette Althaus Stämpfli: 1969, Dr. iur. Fürsprecherin, Muri b. Bern


– Frank Furrer, 1975, Architekt AAM SIA SWB, Bern


– Thomas Haas, 1981, Architekt Ba of Arts, Bolligen